Menschen im Einsatz für den Klimaschutz – eine Publikation der Umweltakademie (Band 54)

Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft   English   Autorenumgebung laden ...

Menschen im Einsatz für den Klimaschutz – eine Publikation der Umweltakademie (Band 54)

(Band 54)Die Dokumentation einer Dialogreihe von Energie- und Klimatagungen der Akademie für Natur- und Umweltschutz Baden-Württemberg zu verschieden Aspekten des Klimaschutzes belegt, dass Lösungen für Energiefragen Innovations- sowie Lernbereitschaft und damit spezielles Know-how erfordern. Eine gelungene nachhaltige Wissensvermittlung dient der Bewältigung von Herausforderungen der Energiewende. Zugleich soll das vermittelte Wissen dazu animieren, dass sich Multiplikatoren ebenso wie Einzelpersonen entsprechend engagieren. Die bisherigen Erfolge zeigen, dass sich viele Bürger sachkundig gemacht haben, Risiken eingegangen sind und die Energiewende ganz wesentlich mit stemmen. Handwerker, Landwirte, Architekten, Ingenieure, Planer, Bürgermeister, Gemeinde- und Stadträte und andere Ehrenamtliche sowie viele andere Menschen haben sich für die nachhaltige Energieversorgung engagiert; denn eine bezahlbare sowie klima- und umweltverträgliche Energieversorgung zu entwickeln gehört zu den wichtigsten Herausforderungen der ökonomisch-ökologischen Zukunftssicherung.. Eine Auswahl konkreter Beiträge zeigt in diesem Band Erfolgsfaktoren ihres verantwortungsvollen Handelns auf. Die Publikation beschäftigt sich mit folgenden Themen: CO2 -Speicherpotenziale von wieder vernässten Mooren, Energielandschaften, Strom und Wärme aus Natura 2000-Grünland, Planung und Bau von Wasser- und Windkraftanlagen, Nahwärmenetze oder Kraft-Wärme-Anlagen, Energieplan für Kommunen oder etwa Regionalplanung und Erneuerbare Energien.
Claus-Peter Hutter & Fritz-Gerhard Link (2016, Hrsg.): Menschen im Einsatz für den Klimaschutz. Erneuerbare Energien in Kommune und Region. – Beiträge der Akademie, Bd. 54. Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft, Stuttgart. 162 S. ISBN 978-3-8047-3682-5. € 29,80. Im Buchhandel erhältlich.

Seitenanfang Seite drucken

Startseite Baden-Württemberg: