Rhein

zum Login      Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg   Autorenumgebung laden ...

Rhein

Internationale Kommission zum Schutz des Rheins (IKSR)

Zum Wohl des Rheins und aller ihm zufließenden Gewässer kooperieren die Mitglieder der Internationalen Kommission zum Schutz des Rheins (IKSR) - Schweiz, Frankreich, Deutschland, Luxemburg, die Niederlande und die Europäische Kommission - erfolgreich mit Österreich, Liechtenstein, der belgischen Region Wallonien und Italien. Die Schwerpunkte der Arbeit sind die nachhaltige Entwicklung des Rheins, seiner Auen und der gute Zustand aller Gewässer im Einzugsgebiet.

Offizielle Website der IKSR mit Link zum authentischen Wortlaut des Übereinkommens zum Schutz des Rheins.
www.iksr.org


Für die internationale Flussgebietseinheit Rhein (IFGE Rhein) wurde für den ersten Bewirtschaftungszyklus laut Artikel 13 Abs. 3 WRRL ein koordinierter Bewirtschaftungsplan aufgestellt und für den zweiten Bewirtschaftungszyklus aktualisiert. Der Bewirtschaftungsplan (Teil A) ist das Resultat der internationalen Koordinierung in der Flussgebietseinheit Rhein. Er besteht aus einem Textteil und Karten, die auf unten stehender Seite heruntergeladen werden können.

www.iksr.org/bewirtschaftungsplan


 
 

Baden-Württemberg: