Wofür wir uns engagieren

Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft   English   Autorenumgebung laden ...

Wofür wir uns engagieren

Verlust von Wissen können wir uns nicht mehr leisten. Nur eine umweltgebildete und naturbegeisterte Gesellschaft ist in der Lage, die richtigen Maßnahmen für eine ökologisch-ökonomische Zukunftsvorsorge zu treffen.

Die Akademie für Umwelt- und Naturschutz sorgt deshalb seit 1987 dafür, dass Entscheidungsträger, Fachleute und Multiplikatoren zusammenkommen und neue Lösungen in der Umweltvorsorge finden. So vielfältig die Akteure, so vielfältig die Naturschutz- und Nachhaltigkeitsprojekte, die seither auf den Weg gebracht wurden. Der Umweltschutz in Baden-Württemberg hat davon spürbar profitiert.

Wir fördern:

Dialog
Wir schaffen Dialogforen insbesondere für Multiplikatoren der verschiedensten gesellschaftlichen Bereiche und machen aus Konfliktgegnern Konfliktpartner.

Fortbildung und Grundlagenwissen
Wir wollen der Wissenserosion in Sachen Natur und Umwelt, Landschaft, Landwirtschaft und Ernährung entgegenwirken. Heute besuchen jährlich etwa 7.000 Menschen Seminare, Symposien und Kongresse, um ihrerseits als Multiplikatoren ihr Wissen in Politik, Wirtschaft, Verbänden und Kommunen umzusetzen und weiterzugeben.

Partnerschaften
Wir arbeiten eng mit Institutionen im In- und Ausland zum ständigen Informations- und Erfahrungsaustausch zusammen. Kooperationen pflegen wir auf lokaler, regionaler und globaler Ebene ganz im Sinne eines nachhaltigen internationalen Umweltdialogs.

Modell-Projekte
Immer wieder bringt die Akademie Projekte mit Modellcharakter auf den Weg. Im Mittelpunkt stehen dabei Klimavorsorge und Ressourcenschutz durch nachhaltige Entwicklung, die
Bewahrung der biologischen Vielfalt als unersetzliches Naturerbe sowie nachhaltige Lebensmittelproduktion als Beitrag zur Gesundheitsvorsorge und Schutz der Kulturlandschaft.

 
Sitz der Umweltakademie im ehemaligen Dienstsitz des ersten Bundespräsidenten Theodor Heuss in seiner Zeit als Kultminister von Württemberg-Baden
Veranstaltungen/Fachtagungen
helper

Umweltbildung und nachhaltige Entwicklung

Landesnetzwerk Umweltbildung und nachhaltige Entwicklung
 
helper

Lebendiger Weinberg

Aktion "Lebendiger Weinberg"
 
Seitenanfang Seite drucken

Startseite Baden-Württemberg: